Chips leicht gemachtEin Pitch für schwere Fälle
GJ-Quick-Tipp von Anne-Catrin Ernst

Über den Baum

Die Trainerin des GC St. Leon zeigt, welchen Schläger man braucht, um über Bäume zu schlagen

Anzeige

Steckbrief

Anne-Catrin Ernst

Die 32-Jährige begann Golf mit neun Jahren und war als Amateurin drei Mal Deutsche Meisterin. Seit ihrem Abschluss zum Fully Qualified PGA Professional arbeitet sie als Co-Trainerin AK 14, 16, 18 & Damenmannschaft im GC St. Leon-Rot. Zudem ist sie die verantwortliche Trainerin für den Bambini-Bereich.

Über den Baum

Sind Sie sich manchmal nicht sicher, ob Sie über den Baum (die Bäume) kommen?

Ein einfacher Trick zeigt Ihnen, mit welchem Schläger es funktionieren sollte. Stellen Sie sich mit Ihrem ausgewählten Eisen bzw. Wedge neben den Ball. Drehen Sie den Schläger um und treten Sie vorsichtig auf die Schlagfläche, sodass der Schaft nach oben zeigt.

Reicht der Winkel, um über den Baum zu kommen, oder müssen Sie einen Schläger mit höherem Loft nehmen? Um Zeit zu sparen, können Sie auch zwei Schläger gleichzeitig ausprobieren. 

Anzeige

Anzeige

Anzeige