Tour-Golf_News-20.Januar 2020 – Kaymers starker Auftakt ins Golfjahr 2020Tour-Golf_News-03.Februar 2020 – GMac is back

Golfstars geschockt von Bryants Tod

Tour-Golf-News-27. Januar 2020

Golfstars geschockt von Bryants Tod

Der Hubschrauber-Absturz von Kobe Bryant
sprach sich während der Finalrunde der Farmers
Insurance Open unter den Golf-Profis schnell herum. 

Anzeige

  • Start
  • Sport
  • Turniere
  • Tour-Golf_News-27.Januar 2020 – Golfstars geschockt von Bryants Tod

Golfstars geschockt von Bryants Tod

Europa, USA, Australien, Asien, Afrika, Südamerika: Die Golf-Profis und -Proetten sind ständig auf Achse. GJ fasst die wichtigsten Ereignisse der Golfserien zusammen.

PGA Tour – Farmers Insurance Open

Tiger Woods grübelte auf der vierten Runde. Bei vielen Schlägen forderten ihn die Fans auf, den Schlag für »Mamba« auszuführen. Den anderen Profis ging es auch so, immer mehr Zuschauer riefen »Do it for Mamba«. Die Golfer waren verwundert, bis sie in Kenntnis gesetzt wurden, dass Mamba, also Basketball-Legende Kobe Bryant (41), bei einen einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen war. Lakers-Fan Woods konnte man ansehen, wie »schockiert« er über diese tragische Nachricht war. »Ich habe erst auf der 18 alles so richtig mitbekommen, ich bin sehr traurig und bestürzt», so Woods.

Viele Spieler (u.a. Justin Thomas, Brooks Koepka, Ian Poulter Rory McIlroy, und Jon Rahm) äußerten sich über die solzialen Medien zum Tod Bryants. Woods beendete seinen Auftakt ins Jahr 2020 auf dem neunten Platz. Marc Leishman (AUS) spurtete mit sieben unter Par am Finaltag an die Spitze (-15).

European Tour – Omega Dubai Desert Classic

Golf ist ein ewiges Rätsel. Frag nach bei Sebastian Heisele. Der deutsche Profi hatte über sein neues Management eine Einladung bekommen und wollte sich in seiner ehemaligen Heimat und in seinem ehemaligen Club (Emirates GC) entsprechend präsentieren. Zur Halbzeit, als geteilter Siebter, sah auch alles gut aus, doch dann kam der Einbruch. Er rutschte in Runde drei auf 23 ab und in Runde vier nahm ihn der Platz mit einer 83 komplett auseinander. Am Ende wurde er 66.

Martin Kaymer spielte am vierten Tag stark (-3) und verabschiedete sich als geteilter 16.

Der Titel wurde im Stechen zwischen Lucas Herbert (AUS) und Christian Bezuidenhout (RSA) ausgespielt, am zweiten Extraloch jubelte der Australier über seinen ersten Sieg auf der European Tour und prognostizierte eine große Sause und am Montag mit viel Kopfschmerzen aufzuwachen.

LPGA Tour – Gainbridge LPGA at Boca Rio

Nun ging es in Florida auch für die LPGA Tour richtig los. Mit dabei: Caro Masson. Die Deutsche spielte mit Rang 19 ein sehr solides Turnier. Über ihren ersten Titel durfte sich die Schwedin Madelene Sagström (-17) freuen

LET Qualifying School
Im spanischen La Manga wurde um die Spielberechtigungen für die LET-Tour 2020 gekämpft. Nach fünf Runden standen die 20 Ticketinhaberinnen fest. Erfreulich aus deutscher Sicht: Sarina Schmidt, Sophie Hausmann und Caro Kauffmann haben sich durchgesetzt, ebenso die Schweizerinnen Kim und Morgane Metraux.

Jon Rahm – Kobe Bryant

Jon Rahm über Kobe Bryant

Anzeige

Anzeige

Anzeige