Tour-Golf_News-10.Februar 2020 – Top10 für Allen JohnTour-Golf_News-24.Februar 2020 – WGC-Titel für Patrick Reed

Scott siegt wieder auf der PGA Tour

Tour-Golf-News-17. Februar 2020

Scott siegt wieder auf der PGA Tour

Nach fast vier Jahren ohne Sieg hat sich
Adam Scott zurückgemeldet. Die Südafrikaner
machen's in Fancourt unter sich aus

Anzeige

  • Start
  • Sport
  • Turniere
  • Tour-Golf_News-17.Februar 2020 – Adam Scott zurück auf der Erfolgsspur

PGA Tour – The Genesis Invitational

Europa, USA, Australien, Asien, Afrika, Südamerika: Die Golf-Profis und -Proetten sind ständig auf Achse. GJ fasst die wichtigsten Ereignisse der Golfserien zusammen.

Nein, das Wochenende hatte sich Tiger Woods anders vorgestellt. Mit 76 und 77 Schlägen wurde der Superstar des Golfsports bei seinem eigenen Turnier durchgereicht. Anlass genug, jetzt erst einmal den Stecker zu ziehen und zu pausieren. Dafür jubelte am Ende einer, der schon gar nicht mehr wusste wie das geht: Adam Scott beendete seine fast vierjährige Durststrecke und fuhr mit dem Genesis Invitational seinen 14. Titel auf der PGA Tour ein. Erster Auftritt im Jahr 2020 und gleich ganz oben!  »Ich habe die Siege von meinen Landsleuten Marc Leisman und Cameron Smith im Fernsehen verfolgt, das hat mich zusätzlich motiviert«, so der 39-jährige Australier.

Challenge Tour – Data Dimension Pro-Am

Wird in Südafrika gespielt, haben es die Gäste immer schwer. Beim Data Dimension Pro-Am ließen die Hausherren ihre Muskeln spielen. Den Sieg holte sich Christiaan Bezuidenhout mit 25 unter Par. Er war bereits nach zwei Runden bei -17 und in Führung gelegen. Die Ränge zwei und drei gingen an George Coetzee und Richard Sterne.

Die deutschen Pros rückten wie schon bei den beiden Turnieren zuvor mit einem großen Aufgebot an. Neun waren im Fancourt am Start, doch den Sprung in die Finalrunde schafften nur Marcel Siem (T30) und Marcel Schneider (T58).

Der Schweizer Raphael de Sousa erzielte mit dem geteilten 19. Platz ein starkes Ergebnis.

LPGA Tour – ISPS Handa Women's Australian Open

Ganz vorne, das kennen wir ja, landete eine Proette aus Asien. Inbee Park aus Südkorea gewann mit 14 unter Par. Titel Nummer 20 auf der LPGA Tour. Esther Henseleit qualifizierte sich in Adelaide fürs Wochenende, eine magere 79 am vierten Tag bedeutete Rang 70. Die Schweizerin Albane Valenzuela wurde geteilte 48.

Caro Masson und Österreichs Christine Wolf scheiterten am Cut.

PGA Tour Champions – Chubb Classic

Der große Sprung blieb ihm in der Saison 2020 bislang verwehrt, allerdings spielte Bernhard Langer erneut sehr solide. Bei der Chubb Classic, die der Amerikaner Scott Parel dank einer überragenden Finalrunde (Gesamtscore -17) gewann, wurde der Deutsche geteilter Dritter (-13). In der Gesamtwertung liegt Langer derzeit auf dem vierten Platz – mit 62 Jahren!!! 

Anzeige

Anzeige

Anzeige