Short Track MatchplayIm Sauseschritt: Aufsteiger nach der Open de France
146. Open

Perfectly prepared!

Einige Profis sind bereits seit Sonntag auf der Anlage, die Mehrzahl kam am Montag. Es wird kräftig geübt in Royal Birkdale, denn am Donnerstag geht's los. GJ hat für Sie die besten Fotos aus der Vorbereitung zusammegestellt

Anzeige

Es ist angerichtet: Am Donnerstag beginnt die 146. Open in Royal Birkdale. Zum zehnten Mal wird auf diesem Klassiker das älteste Major der Welt gespielt. Der Platz (7.156 Yards, Par 70) ist unbestritten der Hammer!

GJ möchte Sie jetzt nicht in Trance versetzen. Im Gegenteil, wir wollen Sie mit einer imposanten Fotogalerie für die Open begeistern. Die letzten Tage haben wir weit über 1.000 Fotos aus den Proberunden gesichtet und Ihnen eine große, inspirierende Auswahl zusammengestellt.

So ganz ohne ein paar Infos können wir dann doch nicht:

– erster Abschlag ist 7.35 Uhr mit Mark O'Meara (USA), dem Open-Gewinner 1998 in Birkdale.
– weitere interessante Abschlagzeiten: Titelverteidiger Henrik Stenson/Jordan Spieth 10.47 Uhr, Justin Rose 10.58 Uhr, Hideki Matsuyama/Brooks Koepka/Tommy Fleetwood 11.09 Uhr, Bernd Wiesberger 13.42 Uhr, Martin Kaymer 13.53 Uhr, Jason Day/Sergio Garcia/Zach Johnson 14.04 Uhr, Rickie Fowler/Adam Scott/Paul Casey 14.26 Uhr, Rory McIlroy/Dustin Johnson/Charl Schwartzel 15.48 Uhr, Jon Rahm/Patrick Reed/Lee Westwood 15.59 Uhr, Phil Mickelson 16.10 Uhr, Rafa Cabrera Bello/Bubba Watson 16.21 Uhr, Xander Schauffele 16.43 Uhr.
- Das Preisgeld beträgt 8.800.000 Euro, der Sieger erhält einen Scheck über knapp 1,6 Millionen Euro

mehr Infos: The Open

Anzeige

Anzeige

Anzeige