BMW Int. Open: 3. Runde kompaktBMW Int. Open: 1. Runde kompakt
BMW Int. Open 2017

Enges Rennen in Eichenried

Hochsommer, Teil zwei: Bei rund 30 Grad kämpften die Pros um eine gute Ausgangsposition bei der BMW International Open. und am Wochenende verspricht es spannend zu werden.

Anzeige

Ein wenig geringere Temperaturen, dafür ordentlich Wind: Das waren die äußeren Bedingungen der zweiten Runde bei der BMW International Open in München Eichenried. Für's Wochenende ist Spannung angesagt, denn ein Spitzenduo hat gleich fünf Verfolger mit nur einem Schlag Rückstand.

Spitzenreiter sind Joakim Lagergren (SWE) sowie der Franzose Joel Stalter, die zur Turnierhalbzeit bei neun unter Par stehen. Lagergren kam heute auf 66 Schläge und schaffte damit die beste Runde des Tages, Stalter kam auf 68 Schläge. Dicht dahinter liegen gleich fünf Akteure mit nur einem Zähler Rückstand, angeführt von den Major-Siegern Sergio Garcia und Henrik Stenson. Zum Quintett zählen ferner Rikard Karlberg (SWE), Richard Bland (ENG) sowie der Belgier Thomas Detry.

Und die Deutschen? Sicherlich überraschend, dass Top-Spieler Martin Kaymer nach einer weiteren Par-Runde den Cut (er liegt bei -1) nicht schaffte. Mit dabei sind Max Kramer (T.24), der stark spielende Amateur Max Schmitt (T.32), Florian Fritsch und Max Kieffer, die beide auf dem geteilten 43. Platz rangieren.

Nicolai v. Dellingshausen und Sebastian Heisele schafften es als geteilte 64. mit eins unter Par ebenfalls in Wochenende. Vorzeitig abreisen muss neben Kaymer, der vor allem mit seinen Putts haderte, auch Alexander Knappe. Bis zur Halbzeit von Runde zwei sah es für den Paderborner noch gut aus, doch am Ende stand eine 75er Runde zu Buche, die ihn auf Level-Par brachte. Auch Bernd Ritthammer sowie Marcel Siem, der nach einer schwachen Auftaktrunde von 76 Schlägen heute eine 71 spielte, sind bei den beiden Schlussrunden nicht mehr dabei.

Die Resultate der weiteren Deutschen:  T. 120. Max Rottluff (+4),  T.138. Hinrich Arkenau (+7), T 145. Thomas Rosenmüller (Am.) (+8), 153. Jonas Kölbing (+14).

Anzeige

Anzeige

Anzeige