Jandía Golf-FuerteventuraSchloss Reichmannsdorf
Platztest Royal La Bagnaia

Fantastica Toscana

Das La Bagnaia Golf & Spa Resort der Curio Kollektion
von Hilton nahe Siena garantiert einen hohen
Spaß- und Wohlfühlfaktor

Anzeige

Wer es individuell liebt, auf toskanische Architektur und Küche steht, die Vorzüge eines luxuriösen Wellnessbereichs zu schätzen weiß und in unmittelbarer Nähe einer Top-Anlage logieren möchte, für den führt kein Weg an einem Aufenthalt im  La Bagnaia Golf & Spa Resort der Curio Kollektion von Hilton vorbei.

Die Strada Stratale 223 von Florenz nach Siena ist alles andere als ein Vorzeigeprojekt italienischer Straßenbaukunst, doch es gibt Steigerungen. Nach dem Verlassen der Schnellstraße endet es abrupt mit dem geteerten Untergrund und weiter geht’s auf einer für Sportlimousinen weniger geeigneten Schotterstraße mit respektablen Schlaglöchern. Und hier soll ein Kracher von Golfplatz mit einem feinen Curio-Hotel der Hilton-Gruppe sein? So ist es, und um ehrlich zu sein: Die finale Etappe zur Herberge muss in der Toskana doch auf wenig befestigten Untergrund sein, die Straße bergauf gehen und durch die hohen Zypressen am Wegrand den Charakter einer Allee besitzen.

Genau so ist es im Fall von La Bagnaia – ohne Übertreibung ein Hideaway im Herzen der Toskana. Die 99 Zimmer und Suiten, alle unterschiedlich und im toskanischen Stil konzipiert, sind auf mehrere mittelalterlich-restaurierte Gebäude verteilt und in die zwei Dörfer Borgo Bagnaia und Borgo Filetta perfekt integriert. Die feinen, bestens ausgestatteten Camere bieten allesamt hervorragende Blicke in die malerische Landschaft und in Teilen auch auf die imposanten Türme der nur zwölf Kilometer entfernten Stadt Siena.

Der Wohlfühlfaktor in unmittelbarer Nähe zu den Weinhochburgen Chianti, Montalcino, Pienza und Montepulciano wird auf dem 1.100 Hektar großen Gelände durch den geschmackvoll angelegten Außenpool, dem luxuriösen Wellnessbereich Buddha Spa mit Innen- und Thermal-Außenpool sowie den kulinarischen Offerten im mehrfach ausgezeichneten Spezialitätenrestaurant La Voliere abgerundet.

La Bagnaia ist Italiens erstes Mitglied der Curio Kollektion, die Hilton 2014 ins Leben gerufen hat. Mittlerweile gibt es weltweit 48 dieser außergewöhnlich, vornehmen bis luxuriösen Hotels mit ganz eigenem Flair.

Mehr Infos: La Bagnaia Resort Siena, Hilton Golf

Anzeige

Anzeige

Royal La Bagnaia

Ein imposantes Clubhaus, im typischen Stil der Region, es thront auf einem Hügel und wacht über die 18 Bahnen. So stellt man sich doch ein Golfareal in der Toskana vor. Und Genau so ist es in La Bagnaia, und wenn die Sicht gut ist, und die ist meistens gut, kann der Gast während des Spiels auf die wunderbare Altstadt von Siena blicken und genießen.

Eine Runde auf dem 130 Hektar großen Gelände ist ein pures Vergnügen. Dafür hat Robert Trent Jones II, einer der renommiertesten Architekten der letzten Jahrzehnte, mit seinem höchst abwechslungsreichen Parcours gesorgt. Wer sich von puren Zahlen leiten lässt und die 5.606 Meter als Kleinigkeit einschätzt, wird schnell eine andere Einschätzung erhalten: Es ist sehr hügelig und der Wind sollte niemals, gerade an den Bahnen 5 und 14, unterschätzt werden! Zudem sind Landezonen und Grüns bestens mit Bunkern verteidigt. Hirnlos ballern geht hier nicht.

Auch auf den Grüns gibt es kaum Anlass zum Durchatmen – die sind onduliert, mitunter riesig und unglaublich schnell. »Tour-Niveau, perfekt«, attestierte jüngst Englands European-Tour-Pro Chris Wood. Für Amateure führt kein Weg daran vorbei, vor der Runde ausgiebig das Übungsgrün zu konsultieren und sich ein Cart zu nehmen. Die Entfernungen von Clubhaus zum ersten Abschlag sowie von einigen Grüns zum nächsten Abschlag gleichen Kurzspaziergängen im Voralpenland. Klar kann man die 18 Löcher gehen, aber Ihnen geht nach spätestens 14 Löchern die Luft aus. Und dann ist’s mit dem Genuss vorbei. Garantiert.

PLATZTEST

GJ Score
77
GJ Index
1,0
WErtung
  • 17/24Anspruch
  • 9/12Zustand
  • 22/24Design
  • 15/20Kulisse
  • 14/15Service
  • 0/5Bonus
Infos
Strada Statale, 223 Siena/Grosseto km. 56 | Tel. 0039/577 81 30 00 | labagnaiaresort.com
Daten
18 Löcher | Par 71 | 5.606/4.794 Meter | CR 71,2/72,2 | Slope 141/135
Greenfee
100 Euro

Anzeige