Gräflicher Park Bad DriburgAlpenhof Murnau-Hotel Polisina
GJ-Reisetipp: Sportresidenz Zillertal, Uderns (Österreich)

Abschlag mit Almabtrieb

In den Bergen glänzt der Herbst nicht nur mit seiner Farbenpracht – als zusätzliches Spektakel lockt der Almabtrieb. In der Tiroler Sportresidenz Zillertal lässt sich das nun ideal mit Golf verbinden.

Anzeige

Kleine Glöckchen, große Glocken, hier ein Mäh und dort ein Muh: Die traditionellen Almabtriebe in den Alpen sind ein Schauspiel, das alljährlich tausende Touristen begeistert. Und natürlich stellen diese Volksfeste auch ein unterhaltsames Kontrastprogramm für jene Golfer dar, die ihre Urlaubsrunden im österreichischen GC Zillertal Uderns drehen möchten.

Die 2014 eröffnete 18-Löcher-Anlage – übrigens der erste und immer noch einzige Golfplatz im Zillertal – ist Mitglied der »Leading Golf Courses« und liegt etwa 40 Autominuten von der deutsch-österreichischen Grenze bei Kufstein entfernt. Von dem auf 550 Metern Meereshöhe gelegenen Areal in Tirol bieten sich dem Besucher traumhafte Ausblicke auf die Zillertaler Bergwelt. Die gepflegten Fairways ziehen sich durch leicht hügelige Obsthaine, für die sportliche Herausforderung sorgen zahlreiche Bunker, ondulierte Grüns und schön angelegte Teichlandschaften.

Das sicher spektakulärste Beispiel dafür ist Loch 9 mit seinem Inselgrün, das direkt vor der Sportresidenz Zillertal »schwimmt«. Dieses exklusive Boutique-Hotel mit nur 18 Doppelzimmern und vier Suiten beherbergt seine Gäste auf 4-Sterne-Superior-Niveau. Zu den Pluspunkten des ebenfalls erst 2014 eröffneten Hauses zählen u.a. das Spa Cloud 7, der beheizte Infinity-Pool auf dem Dach und natürlich die Genusswerkstatt: In dem Restaurant werden regionale und saisonale Zutaten mit hoher Kochkunst verbunden, an schönen Tagen lockt die Terrasse – und immer die Vinothek.

Und Golfern bleibt übrigens auch noch genügend Zeit, um ihre Abschläge mit einem Almabtrieb zu kombinieren: Die klimatischen Bedingungen ermöglichen im GC Zillertal Uderns eine Spielzeit von März bis November. Die rund 20 Almabtriebe, bei denen im Zillertal in diesem Jahr wieder Jungtiere, Kühe und Schafe ins Tal getrieben werden, steigen im September und Oktober. In Uderns selbst ist das Schauspiel für Mitte September geplant.

Perfekt passend dazu hat die Sportresidenz Zillertal jetzt das Package »Golf Pur 3 Tage« aufgelegt, das bis 4. November 2018 buchbar ist. Das Angebot kostet ab 609 Euro p. P. und enthält u.a.

  • 3 Übernachtungen inkl. Gourmet-Halbpension in der Genusswerkstatt
  • 2 Tage Golf Unlimited
  • 5 Jetons für die Driving-Range p. P.
  • 1 karibische Ganzkörpermassage p. P.
  • 1 karibische Teilmassage p. P.
  • 1 Stunde im Indoor-Golf-Simulator zum freien Spiel
  • 1 Gutschein p. P. über 20 Euro für kosmetische Behandlungen im Wellness-Bereich
  • Teilnahme am täglichen Aktivprogramm (Yoga, Pilates usw.)


Weitere Infos zu diesem und anderen Golf-Packages gibt’s hier:
Sportresidenz Zillertal

Alles Wissenswerte über die Golfanlage finden Sie hier:
GC Zillertal Uderns

Anzeige

Anzeige


Anzeige