Castelfalfi HotelDolomitengolf Osttirol
Reise

Madeira: Drives mit Meerblick

700 Meter über dem Atlantik thront der GC Santo da Serra auf einem Hochplateau. Wer auf dem ehemaligen Tour-Platz spielen, und diesen Traumblick genießen will, kann jetzt ein klasse Package buchen

Madeiras schönste Drives

Rund 700 Meter über dem glitzernden Meeresspiegel thront der GC Santo da Serra auf einem Hochplateau und bietet von dort oben einen herrlichen Blick auf den Atlantik. Allein durch diese einmalige Aussicht war die Golfanlage eine bemerkenswerteste Station auf der European Tour.

Der zweite Platz auf Madeira ist der traditionsreiche und wunderschöne alte Parkland-Platz Palheiro, der über den Dächern von Funchal liegt. Speziell für Golfurlauber hat der Santo da Serra GC nun ein Package mit dem Mélia Madeira Mare Hotel in der Inselmetropole Funchal kreiert. Die fünf- oder siebentägigen Arrangements sind von Dezember 2017 bis November 2018 gültig (außer 28.12.17 bis 2.1.18). Man logiert dabei in schönen Zimmern mit Meerblick auf zwei Seiten, wird zu den Golfplätzen chauffiert, erhält eine 40-minütige Massage und kann sich an der Hotelbar fünf Frei-Drinks genehmigen.

Preisbeispiel für 7 Ü/F mit fünf Greenfees für die 18-Löcher-Plätze Santo da Serra oder Palheiro ab 1.345 Euro fürs DZ inklusive freier Nutzung des Wellness-Bereichs und der Parkplätze.

mehr: Santo da Serra

Anzeige

Anzeige