Golfmedico

Golf & Medizin

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Ratgeber rund um das Thema Golf  & Gesundheit.
Fitness und Gesundheit bis ins hohe Alter ist wahrlich nicht selbstverständlich. Golfmedico widmet sich diesem Thema um die medizinischen Fragen eines jeden Hobbygolfers regelmäßig in gedruckter Form zu beantworten

Golfmedizin - Tipps & Interviews

Liebe Leserin, lieber Leser,

auch uns hielt das Coronavirus in den letzten Wochen in Atem – soweit, dass wir diese vor Ihnen liegende Ausgabe verschieben mussten. Es drehte sich zuletzt alles um die richtige Balance zwischen Gesundheitsschutz, Sicherheit, öffentlichem und wirtschaftlichem Leben. Herausgekommen sind Schutzkonzepte mit Abstand, Belüftung & Schutzmasken – teils nach zähem Ringen um Wirksam- und Sinnhaftigkeit. Sollte uns eine zweite Welle nicht erspart bleiben, würden wir uns von Politik und Wissenschaft ein schnelleres und differenzierteres Vorgehen wünschen. Weder »Gießkanne« noch Panik bringt uns wirklich weiter, denn wie Kollege Jörges im Stern aufdeckte, analysierten Experten (unter Federführung des RKI) bereits 2013 die Folgen einer Pandemie. Diese Drucksache des Deutschen Bundestags, Nr. 17/21051, ging damals jedem der 620 Abgeordneten zu. Daraus folgte dann – nichts. Das treibt nicht nur dem Kollegen Jörges den Blutdruck, sondern legt offen, dass die Politik diesmal einfach eine Menge Glück in der Sache hatte...

Wir widmen uns wieder der außerviralen Gesundheit und haben interessante Gespräche mit medizinischen Koryphäen des Landes geführt. So erklärt uns der Plastisch-Rekonstruktive Chirurg Dr. Georgios Kolios, weshalb es in Deutschland Zeit für einen positiveren Blick auf die ästhetische Chirurgie wird. Im schwäbischen Gelenkzentrum, haben wir uns bei Prof. Dr. Maier nach dem aktuellsten Stand in Sachen Endoprothetik umgesehen. Sollten Sie sich mit dem Gedanken einer »neuen Hüfte« tragen, lohnen sich diese Zeilen sicherlich. Und Astrid Frechen gewährt uns als Komplementärmedizinerin einen Einblick in die »sanfte Orthopädie«. Interessant für alle, die rechtzeitig einen Bogen um den operativen Eingriff machen möchten.

Wir hoffen jetzt auf einen ruhigen Sommer auf den Fairways der Republik und freuen uns auf viele gemeinsame Golfrunden mit unseren Vereinsbuddies. Wie immer viel Spaß bei der Lektüre und bleiben Sie gesund.

Es grüßt Sie von Grün zu Grün

Ihr Antonio Marin

Chefredakteur


Anzeige