Golfschläger: XXIO »Eleven« und »X«-SerieTaylorMade_SIM_Eisen 2020
Golfschläger 2020 – TaylorMade

TaylorMade »SIM«-Series

US-Golfschlägerhersteller TaylorMade stellt als
Nachfolger »M«-Serie die »SIM«-Series vor
und vertraut auf bewährte Technologien

Anzeige

TaylorMade »SIM«-Series

Die neuen Driver, Fairway-Hölzer, Hybrids und Eisen der Amerikaner werden 2020 unter dem Modellnamen »SIM« in die Shops kommen. Das Kürzel steht für »Shape in Motion« und bedeutet nichts anderes, als dass man mit Hilfe der Formgebung den Golfschlägern zu einer besseren Performance verhelfen will.


Ergänzend dazu vertraut man auf die bewährte »Speed Injection« bei den Drivern und das »Twist Face« bei Drivern, Fairway-Hölzern und Hybrids. Diese sind laut TaylorMade »state of the art«.


Drei Modellvarianten

Die »SIM«-Version der Driver und die »SIM Ti«-Variante der Fairway-Hölzer bilden die sportlichste Gruppe, die auf die Bedürfnisse von Tour-Pros und besseren Golfern zugeschnitten ist. »SIM Max« (Driver, Fairway-Hölzer, Hybrids, Eisen) sind die Allrounder, die für das Gros der Golfer die richtige Wahl darstellen.

Und mit der »SIM Max D«-Version (Driver, Fairway-Hölzer) offeriert man eine Game-Improvement-Variante, die es vor allem Spielern mit höheren Handicaps oder geringen Schwunggeschwindigkeiten erleichtern soll, bessere Scores zu erzielen.

Anzeige

Anzeige

Die Neuheiten im Überblick

»SIM«-Driver: nur Herren; 8° (RH), 9°, 10,5° (beide RH/LH), zwei Premium-Standardschäfte; zusätzlich stehen ohne Aufpreis zahlreiche weitere Premium-Schäfte zur Verfügung. Loft und Lie lassen sich anpassen, dazu gibt es ein verschiebbares Gewicht in der Sohle.
Preis: 579 Euro

»SIM Max«-Driver: D und H; 9° (nur H, RH/LH), 10,5° (H RH/LH; D nur RH), 12° (H/D, beide nur RH); für Herren mit zwei Premium-Standardschäften, für Damen mit einem; zusätzlich weitere Premium-Schäfte ohne Aufpreis. Loft und Lie können angepasst werden. Ergänzend gibt es mit anderen Standardschäften, ebenfalls für Damen und Herren, den »SIM Max D« mit einer Draw-Gewichtung.
Preis: 529 Euro


»SIM Ti«-Fairway-Holz:
nur Herren; 14° (nur RH), 15°, 19° (beide RH und LH); Loft und Lie können um zwei Grad nach oben/unten angepasst werden. Titanium-Korpus und Schlagfläche in Kombination mit Carbon-Krone; Standardschaft ist der Mitsubishi »Diamana FW Limited«, den es in R-, S- und X-Flex gibt.
Preis: 419 Euro


»SIM Max«-Fairway-Holz: D und H; für Herren mit Lofts zwischen 14° und 24°, für Damen von 15° bis 24°; Damenausführung nur in RH, für Herren werden 15°, 18° und 21° auch in LH angeboten; ohne Anpassoptionen; ergänzend gibt es für Herren und Damen die »D-Type«-Version mit Draw-Gewichtung.
Preis:
299 Euro


»SIM Max«-Hybrid: D und H; ohne Anpassoptionen; für Herren mit Lofts zwischen 19° und 31°, für Damen von 22° bis 31°; Damenausführung nur in RH, für Herren werden 19°, 22° und 25° auch in LH angeboten.
Preis:
249 Euro

mehr Infos: TaylorMade

TaylorMade »SIM«-Series

TaylorMade »SIM«-Serie Der Schlägerhersteller aus den USA präsentiert für die Golfsaison die »SIM«-Serie

Anzeige

Anzeige

Anzeige