Mizuno_Driver ST180Titelst AVX
Bridgestone-Bälle 2018

Große Auswahl

Eine Vielzahl neuer Ballmodelle von Bridgestone steht jetzt für Golfer (fast) aller Spielklassen bereit

Anzeige

Spieler mit niedrigen Handicaps und hohen Schlägerkopfgeschwindigkeiten sollen von den Versionen »Tour B X« und »Tour B XS« profitieren. Die Modelle »Tour B RX« und »Tour B RXS« richten sich an Spieler mit niedrigem bis mittlerem Handicap und mittleren Schwunggeschwindigkeiten.

Der größere Kern des »Tour B X« und die neue Mantelschicht sollen im Zusammenspiel mit der weicheren Urethan-Schale höhere Geschwindigkeiten ermöglichen, die zu mehr Länge führen. Für einen konstanten Ballflug sorge das überarbeitete »Dual Dimple«-Design. Beim »Tour B XS«, der über das gleiche Dimple-Muster verfügt, ist die Kernkompression geringer, sodass sich dieses Modell bei allen Schlägen etwas weicher anfühlt.

Wesentliche Neuerung der  »Tour B RX« und »Tour B RXS«-Versionen ist das gleichmäßigere Dimple-Design mit 338 statt 330 Dimples in der bewährten »SlipRes«-Schale. Auch bei diesen beiden Modellen fühlt sich die »S«-Variante aufgrund der geringeren Kompression ein wenig weicher an. Die Bälle sind ab Januar erhältlich und kosten 54 Euro/Dutzend. Den »Tour B RX« gibt es in Weiß und Gelb, alle anderen Modelle sind nur in Weiß erhältlich

Anzeige

Anzeige